Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie Cookies zu.
Bitte besuchen Sie unsere Datenschutzbestimmungen um mehr zu erfahren.
Menu

Hollywood Diät

Beurteilung der Hollywood Diät

  • Aufgrund der geringen Kalorienaufnahme (600 - 800 Kalorien/Tag) bei der Hollywood Diät verliert man schnell an Gewicht. Die Hollywood Diät setzt aber dadurch die Grundlage für den darauf folgenden Jo-Jo-Effekt.
  • Das Prinzip der Hollywood-Diät ist veraltet. Kohlenhydrate gelten heutzutage nicht mehr als Ursache für Übergewicht.
  • Die hohen Eiweißmengen belasten die Nieren. Die hohe Purinbelastung kann Gichtanfälle auslösen.
  • einseitige Ernährung, die auf Dauer zu Mangelerscheinungen führt

Nach oben


Schlank im Schlaf: Die revolutionäre Formel: So nutzen Sie Ihre Bio-Uhr zum Abnehmen von Detlef Pape, Rudolf Schwarz, Helmut Gillessen, Elmar Trunz-Carlisi