Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie Cookies zu.
Bitte besuchen Sie unsere Datenschutzbestimmungen um mehr zu erfahren.
Menu

Monodiät

Vor- und Nachteile einer Monodiät

  • Durch die extrem einseitige Ernährung werden dem Körper nicht genügend Nährstoffe zu Verfügung gestellt. Je nach Form der Monodiät kommt es bei anderen Nährstoffen zu Engpässen.
  • Bei den meisten Monodiäten kommt es zu einer Eiweißunterversorgung. Dadurch wird der Körper gezwungen seinen Eiweißbedarf durch Abbau der Muskulatur zu decken. Die nach der Monodiät reduzierte Muskelmasse senkt den Kalorienverbrauch und fördert so die spätere Gewichtszunahme.
  • Monodiäten fördern nicht das Erlernen einer gesunden Ernährung. Nach der Diät wird deshalb bald wieder so gegessen wie vor der Diät. Schon aus diesem Grund kommt es schnell wieder zum Erreichen des alten Gewichts.

Nach oben