Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie Cookies zu.
Bitte besuchen Sie unsere Datenschutzbestimmungen um mehr zu erfahren.
Menu

Volumetrics

Beurteilung der Volumetrics Diät

  • Obwohl bei der Volumetrics Diät immer wieder auf neuste wissenschaftliche Erkenntnisse verwiesen wird, ist der Inhalt nicht wirklich neu und hat bloß einen modernen Namen bekommen.
  • Es gibt nur wenige "Verbote", dafür wird empfohlen mehr zu essen und zwar an Obst und Gemüse sowie Vollkornprodukte.
  • Die empfohlenen hohen Mengen an Obst, Gemüse und Ballaststoffreichen Lebensmittel sind positiv zu bewerten.
  • Volumetrics ist eher eine Ernährungsform als eine Diät zur Gewichtsreduktion.
  • Das Thema Sport und Bewegung wird im Buch nur auf 5 Seiten abgehandelt, Die wenigen dargestellten Übungen sind nur begrenzt zum.Kalorienverbrennen geeignet.
  • Das Übergewicht in vielen Fällen nicht durch Hunger sondern durch Gewohnheiten, psychologische Gründen und gesellschaftlichen Normen verursacht wird, wird zu wenig berücksichtigt. (Chips, Wein, Bier zum Fernsehen, Popkorn beim Kinobesuch, Schokolade gegen Einsamkeit und Ärger usw.)
  • Warum die Volumetrics-Werte kcal je Gramm angeben und nicht kcal je Volumeneinheit konnten wir nicht nachvollziehen.

Nach oben


Mehr essen - weniger wiegen: Die Volumetrics-Diät von Martin Kunz

 

Nach oben